Wer sind die?

Sebastian Meier hat 2012 den Michlbauerhof von seinen Eltern Hans und Eva Meier übernommen, nachdem er ca. 10 Jahre in München und Umgebung gelebt und musiziert hat. Die Milchziegen kamen mit ihm nach Stockau, da er den Milchviehbetrieb von Kuh- auf Ziegenmilch umstellte. Sebastian ist Landwirtschaftsgeselle und Blechblasinstrumentenbaumeister mit einer Werkstatt am Hof. 

Schirin Oeding lebt seit 2017 in Stockau. Aufgewachsen in Kanada, hat sie das Masterstudium in Agrarwissenschaften nach Deutschland gebracht und der gemeinsame Hof mit Sebastian in Deutschland gehalten. Schirin arbeitet seit über 10 Jahren in der Landwirtschaft und bringt Erfahrung im Gemüsebau und in der Vermarktung mit auf den Hof. 

Gemeinsame wirtschaften wir auf unserem Hof seit 2018 biodynamisch und sind seit 2019 Demeter-zertifiziert. Im Mittelpunkt unsere Wirtschaftsweise stehen das Wohl unserer Tiere, die Zukunftsfähigkeit unseres Hofes und unsere Region in Zeiten des Klimawandels, und die Erzeugung von gesunden Nahrungsmitteln die Freude bringen! 

Ein bisschen Presse:

  • Instagram
  • Facebook Social Icon

Mäh statt Muh!